Ilmtalnews - Startseite
 
Banner Rosenkoenigin

ITN als Startseite festlegen (nur IE) ITN zu Lesezeichen/Favoriten hinzufügen (nur IE)


Diese Website wird seit Januar 2004 und bis auf weiteres nur unregelmäßig aktualisiert. Ältere Beiträge stehen nach wie vor zum Abruf zur Verfügung. Bitte nutzen das Archiv und die interne Google-Suchfunktion.

Home

Aktuelles

Nachrichten
    » Regionales
    » Archiv

Die Region

Das Mittlere Ilmtal
    » Tannroda
    » Bad Berka
    » Kranichfeld
    » Blankenhain

Ausflugsziele
Firmen & Gewerbe

Service

Veranstaltungen
Müllentsorgung
Ärzteverzeichnis
Newsletter
Download
Links
Gästebuch
Häufige Fragen
Impressum

Community

Forum
Kleinanzeigen

Specials

Bild der Woche

Suchen
Google

Suchen auf ITN
Suchen im WWW

Natasha Thomas und O-Zone rockten am Stausee
10. ANTENNE THÜRINGEN Beach Party zog Tausende Besucher an

(2004-08-09 | br)
Antenne Thüringen Beachparty Ente 2004Hohenfelden (itn) - Was haben 12.000 Gäste eines Open-Air-Festivals und Popbarde Markus gemeinsam? Genau: Sie wollen Spaß. Unter diesem Motto hatte Antenne Thüringen am vergangenen Samstag zur 10. Beachparty an den Stausee Hohenfelden geladen. Bei bestem Sommerwetter tummelten sich bereits kurz nach Kassenöffnung um zehn Uhr Hunderte Gäste auf dem Gelände des Naherholungszentrums im Weimarer Land.

BeachvolleyballNeben sportlichen Angeboten wie Beachvolleyball und Neptuntaufe für Erwachsene wurde mit einem Abenteuerspielplatz, Kinderschminken, Bastelstraße, Enrico`s Roadrevue mit der Zauber und Clownshow, dem Kinder-Mitmachzirkus, einem Autopacours mit der Jugendverkehrsschule, Fahrradprüfung und dem Luftballonformer auf dem Festivalgelände auch wieder einiges für Kinder geboten. Die freuten sich ebenso wie die älteren Semester über die limitierte Beachparty-Ente, die jeder Gast mit seiner Eintrittskarte erhielt. Alle Besucher aus Erfurt konnten übrigens kostenlos mit einem Busshuttle der EVAG anreisen.

Ab 19.00 rockten auf der Yesterhit-Bühne von Dirk Sipp „BIBA und den Butzemännern“ mächtig ab und heizten die Stimmung der mehr als Zehntausend Besucher kräftig an. Mit einem pyrotechnischen Knall begann ab 20.00 Uhr das Programm auf der Hauptbühne. Dort führten Antenne-Neuzugang Matthias Karpe und Wenke aus Guten Morgen Thüringen gemeinsam mit der AT-Beachpartyente durch den Abend, der im Zeichen der 70er und 80er Jahre stand.

Links zum Thema:
» Große Bildergalerie zum Artikel
» ITN-Artikel: 9. Beach Party 2003
» ANTENNE THÜRINGEN

Das Motto der 10. Radiofete erinnerte nicht von ungefähr an einen Songtitel der Neuen Deutschen Welle (NDW). Neben Sänger Markus hatten ANTENNE THÜRINGEN auch Geier Sturzflug und die Hermes House Band an den Stausee geholt. Für das Flair der 70er sorgten die Auftritte von Boney M. feat. Liz Mitchell und die Salsa-Disko-Rhythmen der Gibson Brothers.

Natasha ThomasViele jüngere Beachparty-Teilnehmer waren aber wegen anderer Stars nach Hohenfelden gekommen. Um 22.15 Uhr schlugen überwiegend die Herzen der männlichen Fans etwas höher. Die Newcomerin Natasha Thomas betrat mit ihren zwei Tänzern die Bühne und startete richtig durch. Neben ihrer Debutsinge aus dem vergangenen Sommer "Why does your love hurt so much", gab es außerdem "It's over now", "Hold me closer", Save your Kisses for me" und die gefühlvolle Ballade "Sunshine after Rain" aus ihrem aktuellen Album "Save your Kisses" zu hören. Das deckt - ebenso wie Natashas Auftritt in Hohenfelden alle Nuanche moderner Popmusik ab. Von Gänsehaut-Balladen über geschmeidigen Reggae-Pop bis hin zu klassischen Midtempo-Tracks ist alles auf der Scheibe vertreten. Übrigens hat die 17-jährige Dänin auch Popstars, die sie bewundert. "Ich liebe Christina Aguilera. Ihre Stimme ist toll und das aktuelle Album "Stripped" ist großartig. Jennifer Lopez mag ich auch; sie wirkt so selbstsicher und scheint einfach Spaß an dem zu haben, was sie macht."

O-ZoneAuf den Auftritt von O-Zone warteten die Radiofans sehr lange. Der ursprüngliche Autrittstermin lag ursprünglich mitten im Programm, musste dann aber ans Ende der Show verschoben werden. Die drei Jungs hatten Probleme mit ihrem Flug und saßen einige Stunden in Mailand fest. Kurz vor zwei Uhr morgens standen Dan Balan, Radu Sarbu und Asenie Toderas endlich auf der Bühne und prompt waren die Fans wieder hellwach. Es regnete Plüschtiere und Plakate wurden geschwenkt. Nach ihrer Debütsingle "Numai Tu" (Nur Du) wollten alle natürlich auch noch den Anwärter auf den Sommerhit 2004 hören. "Dragostea Din Tei" (Worte der Liebe) wird zur Zeit in den Charts rauf und runter gespielt und hat sich zum echten Ohrwurm entwickelt. zwei Liedern wurde das aus Moldawien stammende Trio von allen anderen Stars und den ANTENNE THÜRINGEN Moderatoren umringt, die sich mit dem Station-Song von den Partygästen verabschiedeten. Zum Schluss tauchte ein großes Feuerwerk das 30.000 Quadratmeter große Festivalgelände und den Stausee in ein farbenfrohes Lichtermeer.

Bereits Tage vor der Veranstaltung liefen die Arbeiten für den Aufbau von Haupt- und Yesterhit-Bühne (10x15 bzw. 6x8 Meter), der 19 Quadratmeter großen Videoleinwand und Elektrotechnik auf Hochtouren. Insgesamt wurden sagenhafte 400.000 Watt für Ton und Licht verbraucht. Ein durchschnittlicher 3-Personen-Haushalt würde damit 160 (!) Jahre auskommen. Insgesamt waren 30 Techniker, Helfer des THW, Johanniter und 104 Sicherheitskräfte der Firma LSC Veranstaltungsdienste Leipzig im Einsatz. Noch mehr Fakten gefällig? An 14 Essenständen wurde gefuttert, an 8 Bierstände und 2 Getränkeständen getrunken und sich auf 30 Toiletten erleichtert, was das Zeug hielt. Und das wird auch im nächsten Jahr so sein - zur 11. Beachparty im August 2005!

>> zur großen Bildergalerie >>


mehr regionales

(2005-08-22)
Pfeil Schlammschlacht unter Silbermond - 8. Highfield Festival 2005 am Stausee Hohenfelden
(2005-08-17)
Pfeil Die Camper sind schon da - Vorbereitung für Highfield 2005 in vollem Gange
(2005-06-14)
Pfeil Programm vom 14. Tannrodaer Schützenfest vom 17. - 19. Juni 2005
(2005-05-16)
Pfeil Ritter, Gaukler und eine heiße Feuershow - 12. Burgfest auf dem Oberschloss in Kranichfeld
(2004-08-16)
Pfeil Christina Rommel beginnt Tour mit Konzert in Erfurt - Mit der historischen Straßenbahn direkt in den Konzertsaal
(2004-08-12)
Pfeil Heiße Wäsche unter kühlen Mauern - 6. Heimatfest in Tannroda mit Modenschau und Tanz
(2004-08-09)
Pfeil Natasha Thomas und O-Zone rockten am Stausee - 10. ANTENNE THÜRINGEN Beach Party 2004 zog Tausende Besucher an
(2004-02-28)
Pfeil Jedes Ende ist auch ein Anfang - Von Ilmtalnews & TLZ/Thüringen zu PC ACTION/Bayern
(2004-01-03)
Pfeil Ilmtalnews ist geschlossen - Über den Tod eines Organs der Freien Presse in Deutschland
(2004-01-02)
Pfeil Goldbrummer und Silberfontäne - Silvester-Impressionen aus Kranichfeld
(2004-01-02)
Pfeil Polizeibericht: 500.000 Euro Schaden durch Brand in Großheringen
(2003-12-31)
Pfeil Gute Wünsche aus der Staatskanzlei - Neujahrsansprache des Thüringer Ministerpräsidenten Dieter Althaus
(2003-12-31)
Pfeil Ausschreibung zur Wahl der Kranichfelder Rosenkönigin und Blumenmädchen 2004-2006
(2003-12-31)
Pfeil Der ITN-Jahresrückblick - Das war 2003 im Weimarer Land
(2003-12-30)
Pfeil Polizeibericht: Zwei Gartenlauben ausgebrannt
Newsarchiv